Horse Riding Holidays
Main menu

























NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Wilkommen bei Altavia

REITURLAUB IN MOLISE UND DIE ABRUZZEN (ITALIEN)

Dieses Gebiet ist ideal für einen Reiturlaub. Man kann stundenlang reiten, ohne auf Straßen, Zäune oder Menschen zu treffen. Die Gegend ist so unberührt, dass die UNESCO hier zwei Urwälder schützt. Die Üppigkeit der Wildblumen ist eine Augenweide. Manche sind sehr selten oder eben fast ausgestorben. Die Landschaft ist hügelig bis gebirgig und sehr abwechslungsreich: ausgedehnte Wiesen, große Buchen- und Eichenwälder, bisweilen eine Flussdurchquerung und immer wieder atemberaubende Ausblicke.


Es stehen fünf abenteuerliche Wanderritte und ein Programm mit Sternritten zur Wahl. Sie sind sowohl im Anspruch an das reiterliche Können und die Kondition des Reiters, als auch in der Landschaft und ihren Höhepunkten sehr verschieden. Eine detaillierte Beschreibung der Reitprogramme finden Sie unter „Programme“.

Die Atmosphäre ist ungezwungen und familiär, wodurch sich viele Gäste sofort heimisch fühlen. Während des Reiturlaubs pflegt jeder sein Pferd. Die Pferde werden mit Westernsätteln geritten. Erfahrungen im Westernreiten sind jedoch nicht erforderlich.

Die Pferde leben ganzjährig im Herdenverband. Sie haben die Wahl zwischen den Weiden um den Hof herum und dem neuen Laufstall. Dieser liegt ca. 100 m vom Haus entfernt. Wir trainieren die Pferde selbst, auf sehr sanfte Weise und mit viel Geduld.